BorDoll

powered by Evelyn Schwarz

Wir heißen Dich herzlich Willkommen im ersten Etablissement Deutschlands, in dem heiße Sex-Dolls für Dich und deine Lust zur Verfügung stehen.

Hierbei handelt es sich um absolut realistisch gearbeitete Silikon-Liebespuppen aus TPE in den verschiedensten Ausführungen von extrem hoher Qualität mit einem bildhübschen Gesicht, auf Wunsch einen geilen DD-Busen und den Topmodel-Maßen 90-60-90, sowie drei scharfen Löchern, die Du für eine gewisse Zeit in unserer niveauvollen Location mieten und nach Belieben in jeder verrückten Stellung benutzen darfst.                                                           Die Damen sind echte Traumfrauen-für Jedermann ist garantiert etwas dabei und sie sind natürlich immer "willig, unkompliziert und absolut tabulos".

Auch für unsere weiblichen und homosexuellen Gäste steht nun eine "gut-bestückte" männliche Sexpuppe mit einem extrem heißen Body bereit ;)

Probiere es einfach aus und vereinbare einen Termin mit einer Sexpuppe deiner Wahl.                                                  Ein Besuch ist immer ganz privat und findet in diskreter Atmosphäre statt.                                                   

Für die richtige Stimmung bei deinem Date wird durch geile P***ofilmchen auf den Zimmern gesorgt.                                 

Das Team von BorDoll*sex-doll-sex freut sich schon jetzt auf Dich!


Gästebuch...teile uns dein Erlebnis mit ;)

127 Einträge auf 26 Seiten
Pico
21.01.2018 21:33:26
Hallo Bordoll Team, ich habe gleich mal zwei dolls an einem Tag ausprobiert. Die erste war Katie. Puuh, echt ganz schön schwer sie auch in die entsprechenden Positionen zu bringen. Die nette Hausdame sagte mir nach der session, dass es eigentlich besser wäre anfangs eine leichtere doll auszuprobieren.
Das tat ich später dann auch noch mal mit der Jenny. Echt schnuckelig die Kleine und gewichtstechnisch auch besser zu händeln. Allerdings hat sie bestimmt schon bessere Zeiten erlebt, war sie doch schon ein wenig ausgeleihert und konnte die Positionen nicht halten. Da könnte sie ruhig für eine neue Jenny Platz machen.
Insgesamt muss ich euch aber ein Lob aussprechen. Es ist alles sehr sauber und eine sehr angenehme Atmosphäre.
Ich komme bestimmt wieder.
Viele Grüße.
Kommentar:
Hi Pico,
genau die ganz großen Dolls sind anfangs etwas schwer zu händeln, aber man/n bekommt auch schnell Routine, wenn man ein paar Male bei uns war...ja, bei Jenny liegt es nicht am Verschleiß, sondern eher am Produzenten, welcher das Metallskelett am Rückrat nicht ganz so biegsam gestaltet - auch Sabrina, Naomi und Jessica haben dieses "Problemchen"...vielen Dank für dein Lob und wir freuen uns jetzt schon Dich bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen ;)

Beste Grüße vom Team/Bordoll!
Mann Aus Schweden
16.01.2018 08:01:43
Grüße aus Schweden!
Ich habe über euch im Bild gelesen. Ich fand die Koncept total geil! Ich habe euch gesucht und die Homepage gefunden. Ich habe die Dolls angeguckt und alles ist total geil! Schweden ist ziemlich weit weg so leider wurde ein Besuch schwierg. :( Ich habe viele Freunde die auch stehe auf Dolls und meine Frage ist. Haben Sie planen noch ein Haus zu öffnen zum beispiel in Norddeutschland/Kiel? Dann wäre ich euch mehrmal besuchen.

Ich hoffe Sie haben verständnis über mein Deutsch.

LG Mann aus Schweden
Kommentar:
Vielen lieben Dank für die netten Worte.­..­bedauerlicherweise ist diesbezüglich noch nichts in Planung, aber vielleicht bist Du ja doch mal "rein zufällig" in unserer Nähe ;)
Jürgen Schmidt
15.01.2018 00:12:28
Hallo ihr Lieben,

erstmal muss ich ein Feedback vom letzten Jahr nachholen. Im Dezember habe ich Coco besucht und zwei tolle Stunden mit ihr verbracht. Weil ich von Mainz aus immer einen langen Anfahrtsweg von ca. 250 km habe, buche ich immer für zwei Stunden. Die Zeit bei euch habe ich wieder genossen. Eigentlich komme ich nur einmal zum Abschluss, aber an diesem Abend hat die Zeit ganz genau für ein zweites Mal gereicht. :D Eure Graziella hat mich wieder hervorragend bedient! Ein ganz großes Lob an sie!
Heute abend habe ich Liz kennen gelernt und erneut eine angenehme Zeit erlebt. Trotz leichter Schmerzen im Handgelenk habe ich die lange Anreise in Kauf genommen und bin dafür wieder belohnt worden. Ein top Service der anwesenden Empfangsdame hat die schöne Zeit abgerundet. Ein Riesenkompliment an die super nette Dame, deren Namen ich leider vergessen habe. Naja, ich bin ja auch nicht mehr der Jüngste... :D Zum Abschluss wurde mir sogar zu einem netten Gespräch noch ein extra Getränk gereicht. Aber nur für nette, sympathische Gäste, hieß es... ;) So wurde mein Besuch nett und entspannt beendet. Ein Service der Extraklasse! Trotz des schmerzenden Handgelenks bin ich unbeschadet zuhause angekommen.
@ Evelyn: Dich möchte ich unbedingt mal kennen lernen! Über dich habe ich nur Gutes gehört! Deswegen wird es Zeit, dich mal zu sehen!

Viele liebe Grüße an das ganze Team!

Jürgen aus Mainz
Kommentar:
Hi Jürgen,
vielen Dank auch Dir für den tollen Erfahrungsbericht ;)
Unser Ziel ist es-abgesehen von den Dolls-Euch ein schönes und unvergessliches Erlebnis bei uns im Haus zu garantieren und werden unseren Service diesbezüglich auch stets optimieren...wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch und wünschen bis dahin erstmal gute Besserung.
Beste Grüße vom Team/sex-doll-sex!

ps. Gut erzogene Mitarbeiterinnen*­grins.­..­Eve`­s Kontaktdaten findest Du unter folgendem Link:

http:­//­www.­sex-­session.­de/­evelyn-­schwarz/­
Der Studierende
13.01.2018 17:57:39
Die Doll, die Atmosphäre und insbesonders die freundliche Hausdame haben mich mehr als Positiv beeindruckt. Als ich zum Schluss noch mit der Hausdame gequatscht habe (und sie ist wirklich eine großherzige Frau), konnte auch sie merken dass ich locker, entspannt und sehr zufrieden war. Erste Klasse, muss ich sagen!

Mit der Liz habe ich also die Zeit verbracht und für ein 35 Kilo wiegendes Püppchen ist sie schon nah an der Wirklichkeit im wahrsten Sinne des Wortes. Es war auch mein erstes Mal mit einer Doll und ich habe es sehr genossen. Meiner Meinung nach sind hier die wichtigsten Punkte zu beachten:

- Eine Doll steht dir genau so zu Verfügung wie du sie auch möchtest, d.h. alles mögliche geht, aber auch wenn man erst tief einatmet und sich die Doll näher anguckt bzw. wie sie sich bewegen lässt und welche Stellungen auch für ihre Passive Rolle gut passen

- Es kann auch eine Erfahrung an sich sein die Doll aus ihre Klamotten auszuziehen, also würde ich Raten das z.B. schon am Anfang ruhig zu machen bevor man mit dem Gleitgel großzügig umgeht (was man auch machen sollte, wie die Hausdame mir alles bereits mitgeteilt hat)

- Alles mögliche ist vorhanden; Kondome, Feuchttücher, sogar sämtliche Schokoriegel um schnelle Energie zu liefern wenn man Mal kurz Pause macht und sich für Runde 2 vorbereitet ;). Die Räumlichkeiten sollte man auch nicht vergessen also außer Puste und vollgeschwitzt wieder los muss nicht sein, sondern ich konnte noch in aller Ruhe unter die Dusche gehen und wieder Mal ausatmen: jetzt fühl ich mich gut!

Ich möchte mich herzlich bei der Hausdame noch bedanken. Sie hat alles super gemacht! Ich freue mich schon auf ein nächstes Mal, entweder mit einer anderen Doll oder vielleicht einer Echten Dame. Jetzt verstehe ich, woher "Edelbordell" kommt. Genau so weiter machen! :)
Kommentar:
Wow, ganz lieben Dank für deinen offenen, ehrlichen und vorallem positiven Bericht...wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Besuch bei uns ;)
Thomas Bielefeld
11.01.2018 23:43:22
Erfahrungsbericht Teil 2 (passte zuvor leider nicht alles hinein ins Textfeld!!)

Zusammenfassend lässt sich folgendes sagen:
-Gesicht nicht ganz so realistisch, wie hier auf der Homepage
-Brust, Vagina, Anus perfekt geformt mit durchaus realistischem Feeling
-es geht zwar nichts über die Haut einer echten Frau…..warm, zart, wohlduftend….aber die Skin der Doll wurde von mir auf gar keinen Fall als unangenehm empfunden.
-Es ist auf alle Fälle eine echte Alternative für diejenigen, die gleich mit „Vollgas“ zur Sache gehen wollen bzw. unbedarft gewisse Stellungen üben wollen.
Da die Modelle in naher Zukunft bestimmt noch realistischer daher kommen werden, wird euer Motto Spruch „the new generation of sex“ bestimmt noch mehr untermauert werden. Da bin ich mir sicher!
Ich für meinen Teil, fand es insgesamt nicht schlecht und auch nicht peinlich. Ihr Frauen habt ja schließlich auch eure Sextoys in der Schublade, nur Unsere passen da nicht rein ;-)
Ein weiterer Pluspunkt sind die einzelnen Themenzimmer, die einen in die richtige Stimmung bringen und somit die Begegnung mit seiner Traumpuppe echter werden lassen.
Trotzdem werde ich mich wohl bei einem erneuten Besuch in eurem Etablissement, lieber für eine von euren Damen aus Fleisch und Blut entscheiden. Die scheinen nämlich den Dolls gehörig Konkurrenz zu machen, wie ich registrieren durfte. Ganz schön tricky von euch…..mit Künstlichem ködern, um echte Bedürfnisse zu wecken. Chapeau !!!!

Viele Grüße auch an die Hausdame Andrea. Sie war für mich die eigentliche Traumfrau des heutigen Tages!!!! 
Kommentar:
...und das Kompliment geben wir an Andrea weiter ;)
Anzeigen: 5  10   20

sex-doll-sex*the new generation of sex


by 

Evelyn Schwarz

since 2017